Datenschutz- und Cookies-Richtlinie von Fundación MAPFRE
Skip to Content

Datenschutz- und Cookies-Richtlinie von Fundación MAPFRE

Fundación MAPFRE mit Sitz in Paseo de Recoletos, nº 23, Madrid, ist Inhaber dieser Website und für die von deren Nutzern über die Web übermittelten personenbezogenen Daten verantwortlich.

Der Nutzer ist entsprechend informiert und ausdrücklich mit der Verarbeitung der während des Navigierens auf der Website übermittelten, den bei deren Nutzung generierten und der Fundación MAPFRE über das entsprechende Web-Formular bereitgestellten Daten einverstanden. Er stimmt auch der Verarbeitung von Daten zu, die durch Aufzeichnungen von Bildern, Telefongesprächen und anderen Mitteln mit dem Ziel erhoben werden, Anfragen oder Teilnahmen an jeglicher Art von Aktivitäten, Projekten, Ausschreibungen, Hilfsanträgen, Events, Stipendien, Kursen oder Abonnement von Newslettern von Fundación MAPFRE (im Folgenden "Aktivität") zu realisieren, sogar nach Beendigung der Geschäftsbeziehung. Das beinhaltet gegebenenfalls auch internationale Übermittlungen von Daten zu den in diesem Abschnitt genannten Zwecken. Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Falls die übermittelten Daten keinen Bezug zum Nutzer sondern zu dritten natürlichen Personen haben, hat ersterer sicherzustellen, dass ihm diese vorher das entsprechende Einverständnis zur Übermittlung ihrer Daten erteilt haben und von ihm vor deren Weitergabe über den Zweck der Verarbeitung, Übermittlung und andereren im Abschnitt "Datenschutzinformationen" vorgesehenen Bedingungen informiert wurden.

Der Nutzer erklärt, dass er über 18 Jahre alt ist. Ebenso stimmt er als Vater/Mutter oder Erziehungsberechtigter, falls die während des Navigierens auf der Website übermittelten Daten Bezug zu Minderjährigen haben, ausdrücklich die Verarbeitung dieser Daten für die Verwaltung der in den Datenschutzinformationen detalliert aufgeführten Verarbeitungszwecken zu. Dies umfasst gegebenenfalls auch gesundheitsbezogene Daten.

Der Nutzer garantiert die Richtigkeit und Wahrhaftigkeit der übermittelten personenbezogenen Daten und verpflichtet sich dazu, diese entsprechend zu pflegen und Fundación MAPFRE jegliche, diese betreffende Änderung mitzuteilen.

Die Nutzung dieser Website ist der Datenschutzrichtlinie bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten, den im Folgenden aufgeführten Nutzungsbedingungen und der Cookie-Richtlinie unterworfen. Wir bitten Sie, diese aufmerksam zu lesen. Der Umstand, dass man auf diese Website zugreift und die auf dieser verfügbaren Materialien nutzt, beinhaltet, dass man vorher ohne Vorbehalte die genannten Richtlinien und Bedingungen gelesen und akzeptiert hat.

Datenschutzinformationen

Fundación MAPFRE kümmert sich um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung mit bestmöglicher Transparenz. Damit Sie wissen, wie diese verarbeitet werden können und was Ihre Rechte sind, möchten wir Sie im Folgenden über die von uns durchgeführten Verarbeitungen der Daten informieren, die Sie uns über diese Website übermitteln.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Die von Ihnen übermittelten Informationen bzw. personenbezogenen Daten, gegebenenfalls auch gesundheitsbezogene Angaben, werden in einer Datei gespeichert, für die Folgender verantwortlich ist:

Welche Daten werden gespeichert?

Fundación MAPFRE erhält Informationen über seine Nutzer. Folgende Daten werden gespeichert:

  • Der Domain-Name des Providers (ISP), der den Netzzugang gewährt. Beispielsweise wird ein Nutzer des Anbieters XXX mit der Domain xxx.es identifiziert.
  • Datum und Uhrzeit des Zugangs zu unserer Website.
  • Die Internet-Adresse, von der der mit unserer Website verbundene Link kam.
  • Identifizierungs- und Kontaktdaten, wirtschaftliche Daten und gegebenfalls gesundheitsbezogene Daten, die über das entsprechende Formular übermittelt werden.
  • Tägliche Anzahl der Besucher einer jeden Websitebereichs.

Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Fundación MAPFRE verarbeitet die während des Navigierens und der Nutzung der Website übermittelten sowie über das entsprechende Formular erhobenen Daten, oder die mittels der Aufzeichnung von Bildern oder Telefongesprächen oder anderen Medien gesammelten, einschließlich gesundheitsbezogener Daten, zu folgenden Zwecken:

  • Ihre Daten werden im Zusammenhang mit dem Navigieren und der Nutzung unserer Website zu folgendem Zweck verarbeitet:
    • Angebot an den Nutzer einer persönlicheren Navigation.
    • Erstellung von Statistiken über Länder und Server, von denen aus die Website am häufigsten besucht werden.
    • Kenntnis über die Zeiten, zu denen die meisten Website-Besuche verzeichnet werden sowie Durchführung von entsprechenden Anpassungen, um Zugangsprobleme zu vermeiden.
    • Kenntnis über die Effizienz verschiedener Schaltflächen und Links, die auf unseren Server abzielen, um diejenigen zu potenzieren, die die besten Ergebnisse bieten.
    • Pflege eines Verzeichnisses der über die Website erfolgten Nutzeraktivitäten.
    • Betrugsvorbeugung und -untersuchung.
  • Ihre Daten werden im Zusammengang mit den verfügbaren Formularen für eine Teilnahme an Aktivitäten, Projekten, Ausschreibungen, Hilfsanträgen, Events, Stipendien bzw. Kursen zu folgenden Zwecken verarbeitet:
    • Bearbeitung des Antrags oder der Teilnahme an jeglicher Aktivität, sowie Erfüllung der gesetzlichen Auflagen.
    • Durchführung von Untersuchungen und statistischen Berechnungen, Umfragen, Tendenzanalysen und Qualitätskontrollen.
    • Bearbeitung, Verfolgung und Aktualisierung jeglicher Informationsanfrage.
    • Übermittlung von persönlichen und offiziellen Glückwünschen.
    • Bekanntmachung und Verbreitung der Arbeit von Fundación MAPFRE mittels Veröffentlichungen auf Websites, in sozialen Netzwerken, schriftlichen Medien, Videos, Fernsehen.
  • Ihre Daten werden im Zusammenhang mit den Kontaktformularen und Telefonnummern, die Ihnen auf unserer Website zur Verfügung stehen, zu folgenden Zwecken verarbeitet:
    • Annahme und Bearbeitung sämtlicher Anfragen, die über die zu diesem Zweck angegebenen Telefonnummern eingehen.
    • Annahme und Bearbeitung sämtlicher Anregungen, Reklamationen und anderer Anfragen, die über das entsprechende Formular erfolgen.
    • Bearbeitung der Lebensläufe, die im Zusammenhang mit den in Fundación MAPFRE laufenden Auswahlverfahren übermittelt werden.
  • Darüber hinaus werden die mittels den Formularen, in denen Sie Ihr Einverständnis erteilt haben, übermittelten Daten zu folgenden Zwecken verarbeitet:
    • Übermittlung von Informationen, auch auf elektronischem Weg, sowie der Zeitschrift 'La Revista' und Newslettern von Fundación MAPFRE. In jedem Fall können Sie Ihre Vorlieben bzw. Teilnahmen über den Anmeldungsbereich von Fundación MAPFRE verwalten. Datenextraktion und -speicherung und Marketingstudien zur Anpassung der Mitteilungen unserer Stiftung an Ihr persönliches Profil, unabhängig davon, ob eine Transaktion stattfindet oder gegebenenfalls das Geschäftsverhältnis beendet ist. Durchführung von Umfragen, Statistiken und marktbezogenen Tendenzanalysen und Verlosungen. Falls Sie zu den Gewinnern gehören, die entsprechende Veröffentlichung auf dieser Website sowie die Verarbeitung und Übermittlung der Daten an das Finanzamt, um gegegebenenfalls vorab die entsprechende Einkommenssteuer zu entrichten.

Um Ihrer Anfrage angemessen nachgehen und Sie auf Grundlage der übermittelten Informationen über neue Aktivitäten gemäß Ihrer Interessen informieren zu können, werden in Abhängigkeit von diesen Interessen, Ihrem Bedarf und den Projekten von Fundación MAPFRE unterschiedliche Profile ausgearbeitet, und als Folge werden auf Grundlage dieser Profile automatisierte Entscheidungen getroffen.

Diese Website wird mit den Tools Google Analytics und Omniture analysiert. Diese Dienste verwenden Markierungen auf den Seiten und anonyme Cookies, um Informationen über die Besucher (zum Beispiel, Besucheranzahl, Verweildauer), soziodemographische Daten der Nutzer und Aufzeichnung deren Verhaltens auf unseren Seiten (zum Beispiel, Traffic-Quellen, besuchte Seiten, bevorzugte Abschnitte, etc.) zu analisieren. Nähere Informationen über die Datenschutzrichtlinie finden Sie hier:

Sämtliche erhobenen Daten sowie die im Vorhergehenden aufgeführten Verarbeitungen und Zwecke sind notwendig oder stehen in Verbindung mit der angemessenen Leistung und Verwaltung der Website sowie gegebenenfalls mit der Pflege, Entwicklung und Kontrolle der Beziehung zu Fundación MAPFRE.

Cookie-Richtlinie

Fundación MAPFRE verwendet Cookies, um Ihnen beim Navigieren auf der Website eine bessere, Ihren Bedürfnissen entsprechende Erfahrung zu bieten sowie die Website zu schützen und zu verbessern. Lesen Sie bitte aufmerksam diese Cookie-Richtlinie durch, um sich über deren verantwortungsbewusste Verwendung durch Fundación MAPFRE sowie über die Optionen zu informieren, die Ihnen bei der Einstellung Ihres Webbrowsers und der Verwaltung der Coookies zur Verfügung stehen.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Rechner des Nutzers generiert werden und uns ermöglichen, Kenntnis von der Häufigkeit Ihrer Besuche, den am häufigsten ausgewählten Inhalten und den Sicherheitselementen, die bei der Zugangskontrolle zu Bereichen eingeschränkten Zugangs wirken, sowie der Anzeige von Werbung in Abhängigkeit von den durch Fundación MAPFRE voreingestellten Kriterien zu erlangen, aktiviert durch von der Fundación selbst oder Dritten übermittelten Cookies, die diese Dienste im Auftrag von Fundación MAPFRE erbringen.

Allgemein gibt es folgende Arten von Cookies:

  • Nach ihrer Lebensdauer:
    • Session Cookies: Sie sind nach Sitzungsende nicht mehr funktionstüchtig.
    • Persistent Cookkies: Auch nach Sitzungsende sind sie weiter funktionstüchtig.
  • Nach ihrer Herkunft:
    • First Party-Cookies: Sie stammen vom Websitebetreiber, auf dessen Seite der Nutzer unterwegs ist.
    • Third Party-Cookies: Sie stammen von anderen Websites.
  • Nach ihrem Zweck:
    • Technische Cookies: Sie ermöglichen das Navigieren und die Nutzung verschiedener Dienste.
    • Personalisierungs-Cookies: Sie erlauben den Zugriff auf Dienste mit voreingestellten Charakteristiken.
    • Analyse-Cookies: Sie erlauben die Verfolgung und Analyse des Nutzungsverhaltens der Nutzer.
    • Werbe-Cookies: Sie ermöglichen die Verwaltung von Werbeflächen.
    • Verhaltensbasierte Werbe-Cookies: Sie ermöglichen die Verwaltung von Werbeflächen. Sie speichern Informationen über das Nutzungsverhalten der Nutzer.

Welche Arten von Cookies werden verwendet, und zu welchen Zwecken?

Auf dieser Website können folgende Arten von Cookies zu folgenden Zwecken verwendet werden:

  1. Analyse-Cookies: Sie werden eingesetzt, um Statistiken zur Nutzeraktivität zu erstellen. Sie analysieren, unter anderem, die Anzahl der Website-Besucher, die Anzahl der besuchten Seiten, die Aktivität der Nutzer auf dieser Website und die Nutzungshäufigkeit.
    Die erhobenen Daten sind stets anonym und so gestaltet, dass keine Verbindung zwischen diesen und der entsprechenden natürlichen Person hergestellt werden kann.
    Weitere Informationen: https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies
  2. Session-Cookies: Sie werden für die Aufrechterhaltung der Sitzung (session) des Nutzers bei jedem Besuch verwendet, und zwar überwiegend in privaten Bereichen der Website, für deren Zugang ein Benutzername und Password benötigt werden.
    Weitere Informationen: https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies
  3. Von sozialen Netzwerken verwendete Cookies: Sie ermöglichen dem Nutzer, mit seinen Kontakten eines sozialen Netzwerkes die ihn interessierenden Inhalte durch Anklicken der entsprechenden, auf der Website eingefügten Schaltfläche (Plug-in) zu teilen.
    Die Plug-ins speichern die Cookies und greifen auf die Cookies auf dem Endgerät des Nutzers zu und ermöglichen dem sozialen Netzwerk die Identifizierung seiner Nutzer, wenn diese mit den Plug-ins interagieren.
    Weitere Informationen https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies
  4. Von externen inhaltlichen Komponenten verwendete Cookies: Sie werden für die Erbringung einer bestimmten Leistung benötigt und werden durch Dritte gespeichert.
    Zu dieser Cookie-Kategorie gehören, zum Beispiel, die Cookies von Media-Playern, die für die Speicherung von technischen Daten im Zusammenhang mit der Wiedergabe von Inhalten in Form von Video- oder Audiodateien verwendet werden, wie beispielsweise Bildqualität, Ladeparameter, etc.
    Weitere Informationen: https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies
  5. Drittanbieter-Cookies für die Personalisierung von Werbeflächen: Sie ermöglichen die Verwaltung der Werbeflächen, die die Nutzer beim Besuch der Website angezeigt bekommen und werden von Drittanbietern gespeichert.
    Weitere Informationen: https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies

Wer hat Zugang zu den Cookie-Informationen?

Die in den eigenen Cookies gespeicherten Informationen werden ausschließlich von Fundación MAPFRE verwendet.

Können Cookies deaktiviert werden?

Mit Ausnahme der Analyse-Cookies hat die Verwendung von Cookies Auswirkungen auf die Privatspähre der Nutzer, da diese allgemein ermöglichen, eine Verbindung zwischen dem Inhalt mit der IP-Adresse des Anschlusses und mit anderen personenbezogenen, beispielsweiese freiwillig übermittelten Daten des Nutzers, herzustellen.

Durch seine Zustimmung zu diesen Datenschutz- und Cookies-Richtlinien ist der Nutzer mit der Generierung von Cookies für die im Vorhergehenden genannten Zwecke einverstanden.

Ungeachtet dessen kann der Nutzer, falls er zu einem späteren Zeitpunkt die auf seinem Rechner gespeicherten Cookies, die seiner Zustimmung bedürfen, löschen möchte, die zu diesem Zweck in seinem Webbrowser vorhandenen Tools nutzen. In folgenden Links wird für die jeweiligen Webbrowser das Verfahren zur Deaktivierung der Cookies erläutert:

Falls der Nutzer die Cookies nicht akzeptiert oder später ablehnt, können dadurch bestimmte Funktionen der Website beeinträchtigt werden.

Änderung und Aktualisierung der Cookie-Richtlinie

Fundación MAPFRE und die Konzernunternehmen können diese Cookie-Richtlinie in Abhängigkeit von gesetzlichen und regelnden Auflagen oder für eine Anpassung dieser Richtlinie an die von den Regulierern ergangenen Anweisungen und Empfehlungen ändern. Folglich wird empfohlen, die Cookie-Richtlinie regelmäßig zu überprüfen.

Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Die übermittelten personenbezogenen Daten werden für einen auf Grundlage folgender Kriterien festgelegten Zeitraum gespeichert: (i) gesetzlich vorgeschriebene Speicherdauer; (ii) Dauer der Geschäftsbeziehung zu Fundación MAPFRE und Bearbeitung jeglicher, sich daraus ableitenden Haftung; und (iii) Antrag auf Löschung der Daten durch deren Inhaber in den entsprechend vorgesehenen Fällen.

Welche Legitimierung gibt es für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten zu den im Abschnitt "Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?" aufgeführten Zwecken ist zum einen folgende:

Ausführung der Aktivität. Für die Ausführung von Aktivitäten, Projekten, Ausschreibungen, Hilfsanträgen, Events, Stipendien, Kursen bzw. Abonnements von Newslettern müssen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten übermitteln. Falls das nicht erfolgt, behält sich Fundación MAPFRE das Recht vor, Sie bei der Aktivität nicht zu berücksichtigen.

Die Übermittlung von zukunftsorientierten Informationen zu den Aktivitäten beruht auf dem gegebenenfalls erteilten Einverständnis, ohne dass die Rücknahme dieses Einverständnisses in keinem Fall die Durchführung der Aktivität konditioniert.

Zum anderen wird diese Verarbeitung auch durch das berechtigte Interesse von Fundación MAPFRE legitimiert, Ihnen ein individuelleres Navigationserlebnis zu bieten.

An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

Fundación MAPFRE kann die Daten, darunter gegebenfalls auch gesundheitsbezogene Daten, ausschließlich zu den im Abschnitt "Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?" genannten Zwecken an Fundación MAPFRE Guanarteme, öffentliche Verwaltungen und andere natürliche und juristische Personen übermitteln, mit denen Fundación MAPFRE Kooperationsverträge abschließt. Das gilt unabhängig davon, ob ein Geschäft abgewickelt wird oder nicht, und gegebenenfalls auch nach Beendigung der vorhandenen Bezieung und ohne dass es nötig ist, den genannten Empfängern die jeweilige erste Mitteilung zu senden.

Im Rahmen der im vorhergehenden Abschnitt angesprochenen Mitteilungen können internationale Datenübertragungen in Drittländer oder an internationale Organisationen erfolgen, für die es eine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission gibt oder auch nicht. Internationale Übertragungen in Länder, die kein angemesseses Datenschutzniveau sicherstellen können, stellen eine Ausnahme dar und erfolgen nur dann, wenn ihre Durchführung für die Entwicklung der Beziehung zu Fundación MAPFRE unverzichtbar ist.

Was sind Ihre Rechte im Zusammenhang mit den an uns übermittelten Daten?

Mit den in der gültigen Rechtsvorschrift enthaltenen Bedingungen und Umfang hat jegliche Person auf Folgendes Anrecht:

  • Bestätigung, ob Fundación MAPFRE die Person betreffende personenbezogenen Daten verarbeitet oder nicht, Zugang zu diesen Daten und zu mit der Verarbeitung verbundenen Informationen.
  • Antrag auf Richtigstellung unrichtiger Daten.
  • Antrag auf Löschung der Daten wenn diese, unter anderem, nicht mehr für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nötig sind. In diesem Fall stellt Fundación MAPFRE die Verarbeitung der Daten ein, es sei denn, es werden möglicherweise Beschwerden eingelegt oder man hat sich gegen diese zu verteidigen.
  • Antrag auf Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten. In diesem Fall können die Daten nur mit ihrem Einverständnis verarbeitet werden, außer sie müssen für das Einlegen oder sich Verteidigen gegen Beschwerden oder mit dem Ziel gespeichert und verwendet werden, die Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person zu schützen, oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines bestimmten Mitgliedstaates.
  • Einlegung eines Einspruchs gegen die Verarbeitung ihrer Daten. In diesem Fall stellt Fundación MAPFRE die Verarbeitung der Daten ein, außer man muss sich gegen mögliche Beschwerden verteidigen.
  • Erhalt der personenbezogenen und an Fundación MAPFRE übermittelten Daten der betroffenen Person in Form eines gut strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Dokuments, oder Antrag bei Fundación MAPFRE auf direkte Übermittlung der Daten, soweit technisch möglich, an einen anderen Verantwortlichen.
  • Eventuelle Rücknahme der erteilten Zustimmung für den im Abschnitt “Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?” aufgeführten Zweck, ohne dass dadurch die Zulässigkeit der Verarbeitung auf Grundlage der erteilten Zustimmung vor deren Rücknahme beeinträchtigt wird.

Die vorgenannten Rechte auf Zugang, Richtigstellung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Übertragbarkeit können direkt durch den Dateninhaber oder einen gesetzlichen oder freiwilligen Vertreter mittels einer schriftlichen Mitteilung an die Datenschutzabteilung, Dpto. de Privacidad y Protección de Datos, Paseo de Recoletas, 23, 28004 MADRID, oder mittels E-Mail an folgende Adresse ausgeübt werden: privacidadyprotecciondatos@fundacionmapfre.org

Die betroffene Person kann bei der spanischen Datenschutzbehörde (Agencia Española de Protección de Datos) über die dafür von der entsprechenden Kontrollbehörde eingerichtete Website Beschwerde einlegen, vor allem wenn sie der Meinung ist, dass sie bei der Ausübung ihrer Rechte kein Recht bekommen hat.

Es wird davon ausgegangen, dass der Nutzer entsprechend informiert ist und die im Vorhergehenden genannten Bedingungen akzeptiert, wenn er weiter auf dieser Website navigiert.

Haftung

Fundación MAPFRE lehnt jegliche Haftung für auf dieser Website enthaltenen Informationen, die von anderen Quellen als der Fundación MAPFRE selbst stammen sowie für nicht selbst erstellte Inhalte ab.

Die Aufgabe der auf dieser Seite enthaltenen Links besteht ausschließlich darin, die Nutzer über das Vorhandensein anderer Informationsquellen zu den Themen im Internet zu informieren, um die auf dieser Website verfügbaren Informationen zu erweitern. Fundación MAPFRE ist keinesfalls für die über diese Hyperlinks erhaltenen Ergebnisse verantwortlich.

Disclaimer

Domain-Inhaber ist Fundación MAPFRE:

  • C.I.F. G28520443
  • Firmensitz: Paseo de Recoletos 23, Madrid, Spanien 
  • Behördliche Genehmigung: Bildungs- und Wissenschaftsministerium.
  • Genehmigungsdatum: 04/05/76

Nutzungsbedingungen der Website

Der Nutzer verpflichtet sich dazu, diese Website sinnvoll zu nutzen, wobei darunter verstanden wird, dass diese Nutzung im Einklang mit der gültigen Gesetzgebung, Treu und Glauben und öffentlicher Ordnung erfolgt.

Der Nutzer verpflichtet sich wiederum dazu, diese Website nicht in betrügerischer Absicht zu nutzen sowie keinerlei Handlung mit dem Ziel vorzunehmen, diese Website zu beschädigen, unbrauchbar zu machen oder zu überlasten bzw. ihren normalen Betrieb und Nutzung in jeglicher Form zu verhindern.

Der Nutzer wird darüber informiert, dass im Fall der Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinie oder jeglichen anderen, auf dieser Website aufgeführten Bedingungen Fundación MAPFRE sich das Recht vorbehält, dessen Zugang zur Website mit Hilfe jeglichen technischen Mittels, das dafür als notwendig erachtet wird, einzuschränken, auszusetzen oder zu blockieren.

Copyright

Alle Rechte vorbehalten. Die Gestaltung und Quellcodes der Website sowie Logos, Marken und andere Unterscheidungsmerkmale, die auf ihr erscheinen, gehören Fundación MAPFRE oder gegebenenfalls Dritten und sind durch die entsprechenden Rechten an geistigem und gewerblichen Eigentum geschützt.

Ohne die schriftliche Genehmigung der Copyright-Inhaber sind die Wiedergabe, Verteilung, Umwandlung, Manipulation, öffentliche Kommunikation oder sonstige kostenlose oder kostenpflichtige Nutzung der Texte, Bilder oder jeglichen anderen Inhalte dieser Website als Ganzes oder in Teilen strengstens untersagt.

Fundación MAPFRE behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung sowohl vorübergehend als auch endgültig jegliche Art von Änderungen, Abweichungen, Streichungen oder Löschungen an den Inhalten und der Form, in der diese präsentiert werden, vorzunehmen, die als notwendig erachtet werden, wobei der Nutzer jederzeit die Verwendung der aktualisierten Version sicherzustellen hat. Durch diese Befugnis wird den Nutzern kein Anrecht auf Schadensersatz eingeräumt.

Back to top
Datenschutz- und Cookies-Richtlinie von Fundación MAPFRE
Skip to Content

Datenschutz- und Cookies-Richtlinie von Fundación MAPFRE

Fundación MAPFRE mit Sitz in Paseo de Recoletos, nº 23, Madrid, ist Inhaber dieser Website und für die von deren Nutzern über die Web übermittelten personenbezogenen Daten verantwortlich.

Der Nutzer ist entsprechend informiert und ausdrücklich mit der Verarbeitung der während des Navigierens auf der Website übermittelten, den bei deren Nutzung generierten und der Fundación MAPFRE über das entsprechende Web-Formular bereitgestellten Daten einverstanden. Er stimmt auch der Verarbeitung von Daten zu, die durch Aufzeichnungen von Bildern, Telefongesprächen und anderen Mitteln mit dem Ziel erhoben werden, Anfragen oder Teilnahmen an jeglicher Art von Aktivitäten, Projekten, Ausschreibungen, Hilfsanträgen, Events, Stipendien, Kursen oder Abonnement von Newslettern von Fundación MAPFRE (im Folgenden "Aktivität") zu realisieren, sogar nach Beendigung der Geschäftsbeziehung. Das beinhaltet gegebenenfalls auch internationale Übermittlungen von Daten zu den in diesem Abschnitt genannten Zwecken. Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Falls die übermittelten Daten keinen Bezug zum Nutzer sondern zu dritten natürlichen Personen haben, hat ersterer sicherzustellen, dass ihm diese vorher das entsprechende Einverständnis zur Übermittlung ihrer Daten erteilt haben und von ihm vor deren Weitergabe über den Zweck der Verarbeitung, Übermittlung und andereren im Abschnitt "Datenschutzinformationen" vorgesehenen Bedingungen informiert wurden.

Der Nutzer erklärt, dass er über 18 Jahre alt ist. Ebenso stimmt er als Vater/Mutter oder Erziehungsberechtigter, falls die während des Navigierens auf der Website übermittelten Daten Bezug zu Minderjährigen haben, ausdrücklich die Verarbeitung dieser Daten für die Verwaltung der in den Datenschutzinformationen detalliert aufgeführten Verarbeitungszwecken zu. Dies umfasst gegebenenfalls auch gesundheitsbezogene Daten.

Der Nutzer garantiert die Richtigkeit und Wahrhaftigkeit der übermittelten personenbezogenen Daten und verpflichtet sich dazu, diese entsprechend zu pflegen und Fundación MAPFRE jegliche, diese betreffende Änderung mitzuteilen.

Die Nutzung dieser Website ist der Datenschutzrichtlinie bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten, den im Folgenden aufgeführten Nutzungsbedingungen und der Cookie-Richtlinie unterworfen. Wir bitten Sie, diese aufmerksam zu lesen. Der Umstand, dass man auf diese Website zugreift und die auf dieser verfügbaren Materialien nutzt, beinhaltet, dass man vorher ohne Vorbehalte die genannten Richtlinien und Bedingungen gelesen und akzeptiert hat.

Datenschutzinformationen

Fundación MAPFRE kümmert sich um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung mit bestmöglicher Transparenz. Damit Sie wissen, wie diese verarbeitet werden können und was Ihre Rechte sind, möchten wir Sie im Folgenden über die von uns durchgeführten Verarbeitungen der Daten informieren, die Sie uns über diese Website übermitteln.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Die von Ihnen übermittelten Informationen bzw. personenbezogenen Daten, gegebenenfalls auch gesundheitsbezogene Angaben, werden in einer Datei gespeichert, für die Folgender verantwortlich ist:

Welche Daten werden gespeichert?

Fundación MAPFRE erhält Informationen über seine Nutzer. Folgende Daten werden gespeichert:

  • Der Domain-Name des Providers (ISP), der den Netzzugang gewährt. Beispielsweise wird ein Nutzer des Anbieters XXX mit der Domain xxx.es identifiziert.
  • Datum und Uhrzeit des Zugangs zu unserer Website.
  • Die Internet-Adresse, von der der mit unserer Website verbundene Link kam.
  • Identifizierungs- und Kontaktdaten, wirtschaftliche Daten und gegebenfalls gesundheitsbezogene Daten, die über das entsprechende Formular übermittelt werden.
  • Tägliche Anzahl der Besucher einer jeden Websitebereichs.

Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Fundación MAPFRE verarbeitet die während des Navigierens und der Nutzung der Website übermittelten sowie über das entsprechende Formular erhobenen Daten, oder die mittels der Aufzeichnung von Bildern oder Telefongesprächen oder anderen Medien gesammelten, einschließlich gesundheitsbezogener Daten, zu folgenden Zwecken:

  • Ihre Daten werden im Zusammenhang mit dem Navigieren und der Nutzung unserer Website zu folgendem Zweck verarbeitet:
    • Angebot an den Nutzer einer persönlicheren Navigation.
    • Erstellung von Statistiken über Länder und Server, von denen aus die Website am häufigsten besucht werden.
    • Kenntnis über die Zeiten, zu denen die meisten Website-Besuche verzeichnet werden sowie Durchführung von entsprechenden Anpassungen, um Zugangsprobleme zu vermeiden.
    • Kenntnis über die Effizienz verschiedener Schaltflächen und Links, die auf unseren Server abzielen, um diejenigen zu potenzieren, die die besten Ergebnisse bieten.
    • Pflege eines Verzeichnisses der über die Website erfolgten Nutzeraktivitäten.
    • Betrugsvorbeugung und -untersuchung.
  • Ihre Daten werden im Zusammengang mit den verfügbaren Formularen für eine Teilnahme an Aktivitäten, Projekten, Ausschreibungen, Hilfsanträgen, Events, Stipendien bzw. Kursen zu folgenden Zwecken verarbeitet:
    • Bearbeitung des Antrags oder der Teilnahme an jeglicher Aktivität, sowie Erfüllung der gesetzlichen Auflagen.
    • Durchführung von Untersuchungen und statistischen Berechnungen, Umfragen, Tendenzanalysen und Qualitätskontrollen.
    • Bearbeitung, Verfolgung und Aktualisierung jeglicher Informationsanfrage.
    • Übermittlung von persönlichen und offiziellen Glückwünschen.
    • Bekanntmachung und Verbreitung der Arbeit von Fundación MAPFRE mittels Veröffentlichungen auf Websites, in sozialen Netzwerken, schriftlichen Medien, Videos, Fernsehen.
  • Ihre Daten werden im Zusammenhang mit den Kontaktformularen und Telefonnummern, die Ihnen auf unserer Website zur Verfügung stehen, zu folgenden Zwecken verarbeitet:
    • Annahme und Bearbeitung sämtlicher Anfragen, die über die zu diesem Zweck angegebenen Telefonnummern eingehen.
    • Annahme und Bearbeitung sämtlicher Anregungen, Reklamationen und anderer Anfragen, die über das entsprechende Formular erfolgen.
    • Bearbeitung der Lebensläufe, die im Zusammenhang mit den in Fundación MAPFRE laufenden Auswahlverfahren übermittelt werden.
  • Darüber hinaus werden die mittels den Formularen, in denen Sie Ihr Einverständnis erteilt haben, übermittelten Daten zu folgenden Zwecken verarbeitet:
    • Übermittlung von Informationen, auch auf elektronischem Weg, sowie der Zeitschrift 'La Revista' und Newslettern von Fundación MAPFRE. In jedem Fall können Sie Ihre Vorlieben bzw. Teilnahmen über den Anmeldungsbereich von Fundación MAPFRE verwalten. Datenextraktion und -speicherung und Marketingstudien zur Anpassung der Mitteilungen unserer Stiftung an Ihr persönliches Profil, unabhängig davon, ob eine Transaktion stattfindet oder gegebenenfalls das Geschäftsverhältnis beendet ist. Durchführung von Umfragen, Statistiken und marktbezogenen Tendenzanalysen und Verlosungen. Falls Sie zu den Gewinnern gehören, die entsprechende Veröffentlichung auf dieser Website sowie die Verarbeitung und Übermittlung der Daten an das Finanzamt, um gegegebenenfalls vorab die entsprechende Einkommenssteuer zu entrichten.

Um Ihrer Anfrage angemessen nachgehen und Sie auf Grundlage der übermittelten Informationen über neue Aktivitäten gemäß Ihrer Interessen informieren zu können, werden in Abhängigkeit von diesen Interessen, Ihrem Bedarf und den Projekten von Fundación MAPFRE unterschiedliche Profile ausgearbeitet, und als Folge werden auf Grundlage dieser Profile automatisierte Entscheidungen getroffen.

Diese Website wird mit den Tools Google Analytics und Omniture analysiert. Diese Dienste verwenden Markierungen auf den Seiten und anonyme Cookies, um Informationen über die Besucher (zum Beispiel, Besucheranzahl, Verweildauer), soziodemographische Daten der Nutzer und Aufzeichnung deren Verhaltens auf unseren Seiten (zum Beispiel, Traffic-Quellen, besuchte Seiten, bevorzugte Abschnitte, etc.) zu analisieren. Nähere Informationen über die Datenschutzrichtlinie finden Sie hier:

Sämtliche erhobenen Daten sowie die im Vorhergehenden aufgeführten Verarbeitungen und Zwecke sind notwendig oder stehen in Verbindung mit der angemessenen Leistung und Verwaltung der Website sowie gegebenenfalls mit der Pflege, Entwicklung und Kontrolle der Beziehung zu Fundación MAPFRE.

Cookie-Richtlinie

Fundación MAPFRE verwendet Cookies, um Ihnen beim Navigieren auf der Website eine bessere, Ihren Bedürfnissen entsprechende Erfahrung zu bieten sowie die Website zu schützen und zu verbessern. Lesen Sie bitte aufmerksam diese Cookie-Richtlinie durch, um sich über deren verantwortungsbewusste Verwendung durch Fundación MAPFRE sowie über die Optionen zu informieren, die Ihnen bei der Einstellung Ihres Webbrowsers und der Verwaltung der Coookies zur Verfügung stehen.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Rechner des Nutzers generiert werden und uns ermöglichen, Kenntnis von der Häufigkeit Ihrer Besuche, den am häufigsten ausgewählten Inhalten und den Sicherheitselementen, die bei der Zugangskontrolle zu Bereichen eingeschränkten Zugangs wirken, sowie der Anzeige von Werbung in Abhängigkeit von den durch Fundación MAPFRE voreingestellten Kriterien zu erlangen, aktiviert durch von der Fundación selbst oder Dritten übermittelten Cookies, die diese Dienste im Auftrag von Fundación MAPFRE erbringen.

Allgemein gibt es folgende Arten von Cookies:

  • Nach ihrer Lebensdauer:
    • Session Cookies: Sie sind nach Sitzungsende nicht mehr funktionstüchtig.
    • Persistent Cookkies: Auch nach Sitzungsende sind sie weiter funktionstüchtig.
  • Nach ihrer Herkunft:
    • First Party-Cookies: Sie stammen vom Websitebetreiber, auf dessen Seite der Nutzer unterwegs ist.
    • Third Party-Cookies: Sie stammen von anderen Websites.
  • Nach ihrem Zweck:
    • Technische Cookies: Sie ermöglichen das Navigieren und die Nutzung verschiedener Dienste.
    • Personalisierungs-Cookies: Sie erlauben den Zugriff auf Dienste mit voreingestellten Charakteristiken.
    • Analyse-Cookies: Sie erlauben die Verfolgung und Analyse des Nutzungsverhaltens der Nutzer.
    • Werbe-Cookies: Sie ermöglichen die Verwaltung von Werbeflächen.
    • Verhaltensbasierte Werbe-Cookies: Sie ermöglichen die Verwaltung von Werbeflächen. Sie speichern Informationen über das Nutzungsverhalten der Nutzer.

Welche Arten von Cookies werden verwendet, und zu welchen Zwecken?

Auf dieser Website können folgende Arten von Cookies zu folgenden Zwecken verwendet werden:

  1. Analyse-Cookies: Sie werden eingesetzt, um Statistiken zur Nutzeraktivität zu erstellen. Sie analysieren, unter anderem, die Anzahl der Website-Besucher, die Anzahl der besuchten Seiten, die Aktivität der Nutzer auf dieser Website und die Nutzungshäufigkeit.
    Die erhobenen Daten sind stets anonym und so gestaltet, dass keine Verbindung zwischen diesen und der entsprechenden natürlichen Person hergestellt werden kann.
    Weitere Informationen: https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies
  2. Session-Cookies: Sie werden für die Aufrechterhaltung der Sitzung (session) des Nutzers bei jedem Besuch verwendet, und zwar überwiegend in privaten Bereichen der Website, für deren Zugang ein Benutzername und Password benötigt werden.
    Weitere Informationen: https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies
  3. Von sozialen Netzwerken verwendete Cookies: Sie ermöglichen dem Nutzer, mit seinen Kontakten eines sozialen Netzwerkes die ihn interessierenden Inhalte durch Anklicken der entsprechenden, auf der Website eingefügten Schaltfläche (Plug-in) zu teilen.
    Die Plug-ins speichern die Cookies und greifen auf die Cookies auf dem Endgerät des Nutzers zu und ermöglichen dem sozialen Netzwerk die Identifizierung seiner Nutzer, wenn diese mit den Plug-ins interagieren.
    Weitere Informationen https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies
  4. Von externen inhaltlichen Komponenten verwendete Cookies: Sie werden für die Erbringung einer bestimmten Leistung benötigt und werden durch Dritte gespeichert.
    Zu dieser Cookie-Kategorie gehören, zum Beispiel, die Cookies von Media-Playern, die für die Speicherung von technischen Daten im Zusammenhang mit der Wiedergabe von Inhalten in Form von Video- oder Audiodateien verwendet werden, wie beispielsweise Bildqualität, Ladeparameter, etc.
    Weitere Informationen: https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies
  5. Drittanbieter-Cookies für die Personalisierung von Werbeflächen: Sie ermöglichen die Verwaltung der Werbeflächen, die die Nutzer beim Besuch der Website angezeigt bekommen und werden von Drittanbietern gespeichert.
    Weitere Informationen: https://cookiepedia.co.uk/giving-consent-to-cookies

Wer hat Zugang zu den Cookie-Informationen?

Die in den eigenen Cookies gespeicherten Informationen werden ausschließlich von Fundación MAPFRE verwendet.

Können Cookies deaktiviert werden?

Mit Ausnahme der Analyse-Cookies hat die Verwendung von Cookies Auswirkungen auf die Privatspähre der Nutzer, da diese allgemein ermöglichen, eine Verbindung zwischen dem Inhalt mit der IP-Adresse des Anschlusses und mit anderen personenbezogenen, beispielsweiese freiwillig übermittelten Daten des Nutzers, herzustellen.

Durch seine Zustimmung zu diesen Datenschutz- und Cookies-Richtlinien ist der Nutzer mit der Generierung von Cookies für die im Vorhergehenden genannten Zwecke einverstanden.

Ungeachtet dessen kann der Nutzer, falls er zu einem späteren Zeitpunkt die auf seinem Rechner gespeicherten Cookies, die seiner Zustimmung bedürfen, löschen möchte, die zu diesem Zweck in seinem Webbrowser vorhandenen Tools nutzen. In folgenden Links wird für die jeweiligen Webbrowser das Verfahren zur Deaktivierung der Cookies erläutert:

Falls der Nutzer die Cookies nicht akzeptiert oder später ablehnt, können dadurch bestimmte Funktionen der Website beeinträchtigt werden.

Änderung und Aktualisierung der Cookie-Richtlinie

Fundación MAPFRE und die Konzernunternehmen können diese Cookie-Richtlinie in Abhängigkeit von gesetzlichen und regelnden Auflagen oder für eine Anpassung dieser Richtlinie an die von den Regulierern ergangenen Anweisungen und Empfehlungen ändern. Folglich wird empfohlen, die Cookie-Richtlinie regelmäßig zu überprüfen.

Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Die übermittelten personenbezogenen Daten werden für einen auf Grundlage folgender Kriterien festgelegten Zeitraum gespeichert: (i) gesetzlich vorgeschriebene Speicherdauer; (ii) Dauer der Geschäftsbeziehung zu Fundación MAPFRE und Bearbeitung jeglicher, sich daraus ableitenden Haftung; und (iii) Antrag auf Löschung der Daten durch deren Inhaber in den entsprechend vorgesehenen Fällen.

Welche Legitimierung gibt es für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten zu den im Abschnitt "Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?" aufgeführten Zwecken ist zum einen folgende:

Ausführung der Aktivität. Für die Ausführung von Aktivitäten, Projekten, Ausschreibungen, Hilfsanträgen, Events, Stipendien, Kursen bzw. Abonnements von Newslettern müssen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten übermitteln. Falls das nicht erfolgt, behält sich Fundación MAPFRE das Recht vor, Sie bei der Aktivität nicht zu berücksichtigen.

Die Übermittlung von zukunftsorientierten Informationen zu den Aktivitäten beruht auf dem gegebenenfalls erteilten Einverständnis, ohne dass die Rücknahme dieses Einverständnisses in keinem Fall die Durchführung der Aktivität konditioniert.

Zum anderen wird diese Verarbeitung auch durch das berechtigte Interesse von Fundación MAPFRE legitimiert, Ihnen ein individuelleres Navigationserlebnis zu bieten.

An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

Fundación MAPFRE kann die Daten, darunter gegebenfalls auch gesundheitsbezogene Daten, ausschließlich zu den im Abschnitt "Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?" genannten Zwecken an Fundación MAPFRE Guanarteme, öffentliche Verwaltungen und andere natürliche und juristische Personen übermitteln, mit denen Fundación MAPFRE Kooperationsverträge abschließt. Das gilt unabhängig davon, ob ein Geschäft abgewickelt wird oder nicht, und gegebenenfalls auch nach Beendigung der vorhandenen Bezieung und ohne dass es nötig ist, den genannten Empfängern die jeweilige erste Mitteilung zu senden.

Im Rahmen der im vorhergehenden Abschnitt angesprochenen Mitteilungen können internationale Datenübertragungen in Drittländer oder an internationale Organisationen erfolgen, für die es eine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission gibt oder auch nicht. Internationale Übertragungen in Länder, die kein angemesseses Datenschutzniveau sicherstellen können, stellen eine Ausnahme dar und erfolgen nur dann, wenn ihre Durchführung für die Entwicklung der Beziehung zu Fundación MAPFRE unverzichtbar ist.

Was sind Ihre Rechte im Zusammenhang mit den an uns übermittelten Daten?

Mit den in der gültigen Rechtsvorschrift enthaltenen Bedingungen und Umfang hat jegliche Person auf Folgendes Anrecht:

  • Bestätigung, ob Fundación MAPFRE die Person betreffende personenbezogenen Daten verarbeitet oder nicht, Zugang zu diesen Daten und zu mit der Verarbeitung verbundenen Informationen.
  • Antrag auf Richtigstellung unrichtiger Daten.
  • Antrag auf Löschung der Daten wenn diese, unter anderem, nicht mehr für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nötig sind. In diesem Fall stellt Fundación MAPFRE die Verarbeitung der Daten ein, es sei denn, es werden möglicherweise Beschwerden eingelegt oder man hat sich gegen diese zu verteidigen.
  • Antrag auf Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten. In diesem Fall können die Daten nur mit ihrem Einverständnis verarbeitet werden, außer sie müssen für das Einlegen oder sich Verteidigen gegen Beschwerden oder mit dem Ziel gespeichert und verwendet werden, die Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person zu schützen, oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines bestimmten Mitgliedstaates.
  • Einlegung eines Einspruchs gegen die Verarbeitung ihrer Daten. In diesem Fall stellt Fundación MAPFRE die Verarbeitung der Daten ein, außer man muss sich gegen mögliche Beschwerden verteidigen.
  • Erhalt der personenbezogenen und an Fundación MAPFRE übermittelten Daten der betroffenen Person in Form eines gut strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Dokuments, oder Antrag bei Fundación MAPFRE auf direkte Übermittlung der Daten, soweit technisch möglich, an einen anderen Verantwortlichen.
  • Eventuelle Rücknahme der erteilten Zustimmung für den im Abschnitt “Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?” aufgeführten Zweck, ohne dass dadurch die Zulässigkeit der Verarbeitung auf Grundlage der erteilten Zustimmung vor deren Rücknahme beeinträchtigt wird.

Die vorgenannten Rechte auf Zugang, Richtigstellung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Übertragbarkeit können direkt durch den Dateninhaber oder einen gesetzlichen oder freiwilligen Vertreter mittels einer schriftlichen Mitteilung an die Datenschutzabteilung, Dpto. de Privacidad y Protección de Datos, Paseo de Recoletas, 23, 28004 MADRID, oder mittels E-Mail an folgende Adresse ausgeübt werden: privacidadyprotecciondatos@fundacionmapfre.org

Die betroffene Person kann bei der spanischen Datenschutzbehörde (Agencia Española de Protección de Datos) über die dafür von der entsprechenden Kontrollbehörde eingerichtete Website Beschwerde einlegen, vor allem wenn sie der Meinung ist, dass sie bei der Ausübung ihrer Rechte kein Recht bekommen hat.

Es wird davon ausgegangen, dass der Nutzer entsprechend informiert ist und die im Vorhergehenden genannten Bedingungen akzeptiert, wenn er weiter auf dieser Website navigiert.

Haftung

Fundación MAPFRE lehnt jegliche Haftung für auf dieser Website enthaltenen Informationen, die von anderen Quellen als der Fundación MAPFRE selbst stammen sowie für nicht selbst erstellte Inhalte ab.

Die Aufgabe der auf dieser Seite enthaltenen Links besteht ausschließlich darin, die Nutzer über das Vorhandensein anderer Informationsquellen zu den Themen im Internet zu informieren, um die auf dieser Website verfügbaren Informationen zu erweitern. Fundación MAPFRE ist keinesfalls für die über diese Hyperlinks erhaltenen Ergebnisse verantwortlich.

Disclaimer

Domain-Inhaber ist Fundación MAPFRE:

  • C.I.F. G28520443
  • Firmensitz: Paseo de Recoletos 23, Madrid, Spanien 
  • Behördliche Genehmigung: Bildungs- und Wissenschaftsministerium.
  • Genehmigungsdatum: 04/05/76

Nutzungsbedingungen der Website

Der Nutzer verpflichtet sich dazu, diese Website sinnvoll zu nutzen, wobei darunter verstanden wird, dass diese Nutzung im Einklang mit der gültigen Gesetzgebung, Treu und Glauben und öffentlicher Ordnung erfolgt.

Der Nutzer verpflichtet sich wiederum dazu, diese Website nicht in betrügerischer Absicht zu nutzen sowie keinerlei Handlung mit dem Ziel vorzunehmen, diese Website zu beschädigen, unbrauchbar zu machen oder zu überlasten bzw. ihren normalen Betrieb und Nutzung in jeglicher Form zu verhindern.

Der Nutzer wird darüber informiert, dass im Fall der Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinie oder jeglichen anderen, auf dieser Website aufgeführten Bedingungen Fundación MAPFRE sich das Recht vorbehält, dessen Zugang zur Website mit Hilfe jeglichen technischen Mittels, das dafür als notwendig erachtet wird, einzuschränken, auszusetzen oder zu blockieren.

Copyright

Alle Rechte vorbehalten. Die Gestaltung und Quellcodes der Website sowie Logos, Marken und andere Unterscheidungsmerkmale, die auf ihr erscheinen, gehören Fundación MAPFRE oder gegebenenfalls Dritten und sind durch die entsprechenden Rechten an geistigem und gewerblichen Eigentum geschützt.

Ohne die schriftliche Genehmigung der Copyright-Inhaber sind die Wiedergabe, Verteilung, Umwandlung, Manipulation, öffentliche Kommunikation oder sonstige kostenlose oder kostenpflichtige Nutzung der Texte, Bilder oder jeglichen anderen Inhalte dieser Website als Ganzes oder in Teilen strengstens untersagt.

Fundación MAPFRE behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung sowohl vorübergehend als auch endgültig jegliche Art von Änderungen, Abweichungen, Streichungen oder Löschungen an den Inhalten und der Form, in der diese präsentiert werden, vorzunehmen, die als notwendig erachtet werden, wobei der Nutzer jederzeit die Verwendung der aktualisierten Version sicherzustellen hat. Durch diese Befugnis wird den Nutzern kein Anrecht auf Schadensersatz eingeräumt.

Back to top